25. Oktober 2013

Freitag = freier Tag

 Meistens hat unser Frauchen am Freitag frei. Nur in den letzten beiden Wochen musste sie voll durch arbeiten.*grummel* Aber naja...ich versuche es positiv zu sehen. Denn wenn sie mehr arbeiten ist, dann kann sie uns auch mehr Kekse mitbringen.*hrhr*
Heute war sie aber zu Hause und ist Vormittags eine große Runde mit Fleu und mir gelaufen. War total toll, denn die Runde haben wir lange nicht gecheckt.Hat alles so aufregend geschnuppert.*wau* Nach mehr als zwei Stunden waren wir wieder zu Hause und dann gabs erstmal lecker Frühstück.
                                   

Faxen machen ;)
                                                           
Och nö..nicht schon wieder nen Foto
                                                        
                                                                       
                                                       
                                                      
*yummie* Rinderhack,Gemüsematsch und Naturjoghurt
Am frühen Abend gings dann nochmal los. Aber vorher haben wir noch unseren Hundekumpel und sein Frauchen abgeholt. Für Fotos war es aber leider schon zu dunkel....*schade*
Nach einer Stunde waren wir wieder zu Hause und dann gabs zum ersten Mal Rinderschwanz. Hab ne ganze Stunde für das Teil gebraucht. *leckerschmecker*
Jetzt bin ich müde und brauch meinen Schönheitsschlaf.. =)                                              
                                          
Gute Nacht
eure Alba


Kommentare:

  1. wie toll, dass dein Frauchen Freitags meistens frei hat! Und Gassi-Runden am Morgen sind die BESTEN überhaupt! Wir drehen auch immer morgens unsere "große" Runde - jetzt ist es ja auch endlich wieder heller, wenn wir das Haus verlassen :). Liebste Grüße von Snoop&Emily

    AntwortenLöschen
  2. Joa da haben wir echt Glück.Das es morgens wieder heller ist wenn Frauchen vor der Arbeit mit uns Gassi geht, davon merken wir leider nix.Wir müssen nämlich schon um 6 Uhr Gassi gehen.*doof*

    AntwortenLöschen