28. März 2014

Sie hat es schon wieder getan

Hallöchen Bella's und Bello's

Am Dienstag kam Frauchen's Joker wieder zu uns nach Hause -bereits das 3. Mal. Unsere Tierheilpraktikerin Christin zückte wiedermal gekonnt ihre Nadeln und hat mich gepieckst! ;)
Nach der 1. Behandlung war Frauchen der Meinung das sich mein Jucken verschlimmert hat...( kann passieren -ganz normal), nach der 2. Behandlung hatte sie den Eindruck das es besser wird. Jetzt nach der 3. Behandlung kam sie zu dem Entschluss, das ihre Beobachtungen nicht ganz stimmen...,weil
nach der 1. Behandlg. hatte ich zwei Tage Ruhe und danach gings wieder los. Nach der 2. Behandlg. war es genau das gleiche -aber der Zustand meiner Haut hat sich verbessert. Jetzt nach der 3. Behandlg. wurde das Kratzen und Jucken extremer und zwar direkt am nächsten Tag schon. #nerv# Christin und Frauchen sind sich einig, dass nach den ersten beiden Behandlungen mein Körper gut auf die Akupunktur reagiert hat und das das Kratzen Gewohnheit bei mir ist. Nun, und jetzt nach dem 3. Mal fängt mein Körper an zu entgiften und deshalb ist es jetzt erstmal schlimmer geworden... #woah# Um mich abzulenken und aus dem Teufelskreis der Juckerei zu holen, macht Frauchen zur Zeit viel "Murmelsport" mit mir (Anm.v.F. Tricksen und Unterordnung zur geistigen Auslastung, daher "Murmelsport" ;)). Denn dann bin ich Abends einfach nur noch froh wenn ich in meine Heia komme und bin viel zu K.O. um überhaupt ans Kratzen zu denken. Mir egal, hauptsache es springen bei der ganzen Arbeit ordentlich Kekse für mich bei raus...*hehe* -und naja, es scheint zu funktionieren. Aber keine Sorge ich werde nicht überfordert nur etwas mehr gefordert. *augenroll*

Nächsten Dienstag steht die 4. Behandlung an...
Und obwohl Christin mich pieckst, mag ich sie trotzdem. Denn sie macht es mit gaaanz viel Einfühlungsvermögen und Ruhe. *liebguck*
Wenn auch ihr mal ihre Hilfe als Tierheilpraktikerin gebrauchen könnt dann dürft ihr euch gerne bei ihr melden. Auch wenn ihr Fragen zum Thema Hundeverhalten, Hundesport oder Ernährung habt. Im Umkreis von Hamburg und Lüneburg kommt sie dann gerne zu euch nach Hause. ;)


                                                       
sieht schlimmer aus als es ist ;)

 Na, wieviele Nadeln könnt ihr zählen?


Liebste Grüße
eure Alba

                                             

Kommentare:

  1. Du hast anscheinend vier Nadeln in der Nase - aber wenn es Dir hilft, dann finde ich es gut ;) Ich wünsche euch viel Spaß bei der Kopfarbeit und hoffe, es klappt mit der Ablenkung.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab insgesamt sechs Nadeln gezählt, an der Hinterpfote bin ich mir nicht sicher. Stimmt das? Es sieht aber echt schlimm aus, arme Alba. Aber wenn du dadurch mehr Murmelsport bekommst, dann lohnt sich die Prozedur ja. Schade nur, dass eure Christin so weit weg ist. Da kann ich leider nicht fragen, wobei ich hab ja zum Glück auch nix so Blödes. Auf jeden Fall drück ich dir alle Pfoten, dass es ganz schnell besser wird mit deinem Kratzen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wauwow du bist gut...voll die scharfen Augen haste...stimmt in der Hinterpfote ist auch noch eine schwach zu erkennen...

      Löschen
  3. Uiih, ich kann gar nicht hingucen,daher kann ich sie nicht zählen. Mir sind es eindeutig zu viele, wobei mein Rudel total auf diese Methode steht...

    Wuff und Wau
    Socke, die hofft, dass wegen des vielen Fells Akkupunktur nicht so gut geht ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Ahh du hast überall Nadeln! Naja wenns hilft!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  5. Oh ha Nadeln...aber wat mut dat mut vor allem wenn es dir wirklich hilft.Und ich hab 6 gezählt.
    Dann drücken wir Daumen und Pfoten das es weiterhin bergauf geht :).
    Liebe Grüße
    Johanna und Lila

    AntwortenLöschen