13. Juni 2014

Was`ne Hitze

Hallo Bella`s und Bello`s

Meine Güte war das die letzten Tage heiß. *puh* Prinzipiell finde ich ja den Sommer obercool! Die Tage sind schön lange hell, Hund muss nicht frieren, Hund kann endlich wieder baden gehen, Hund kann endlos lange im Garten rumlümmeln (sofern Hund einen hat), Hund bekommt endlich wieder Hundeeis etc. Hach es gibt so viele tolle Sachen die Hund im Sommer machen kann.

Bei unserem tollen See waren wir aber leider noch nicht, denn dafür müssten wir ungefähr 30-40 Minuten in der prallen Sonne laufen. Darauf haben wir keine Lust... Aber Frauchen hat mal wieder alles gegeben um uns im Garten zu erfrischen. :)

Apfelfischen
                                                                              
Synchronfischen
                                                                    
schnell, schnell bevor Fleu das nächste Stückchen raus fischt
                                                                            
=)
                                                                           
Himbeer-Aprikosen Hüttenkäse Eis im KONG und als "Topping" oben drauf eine Büffelvene
                                                                        
Genuss pur
                                                                              
mega das Raubtier
                                                                             
manchmal musste ich mir auch selbst helfen -hier in Form von Gras
                                                                              
chillen
                                                                           
Fleu hält auch Siesta
                                                                                          
auch noch arbeiten....Posen
                                                                                   
uuund...Let`s Schleck :)
Bin total stolz auf Frauchen. Lauter leckere Sachen ganz nach meinem Geschmack! *strahl*
War es bei euch auch so extrem heiß? Hier waren es so um die 35 Grad in der Sonne und kein Lüftchen wehte....
Wie habt ihr euch abgekühlt? Haben euch eure Zweibeiner auch dabei "geholfen"? ;)


Liebste Grüße
eure Alba
                                                                       













                                                                        

Kommentare:

  1. Das sieht aber sehr chillig aus ... und lecker :) Besonders das Apfelschnappen sieht spaßig aus. Jedenfalls gab es innere und äußere Abkühlung.
    Bei uns ist chillen auf den Wohnzimmerfliesen und in der Nähe eines Ventilator angesagt und immer mal wieder Joghurt futtern.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon

    AntwortenLöschen
  2. So kann man die Hitze aber gut aushalten....Viel anders sah es hier auch nicht aus....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Jawuff, bei uns ist es auch heiss zum abwinken, ich finde die Hitze nicht besonders angenehm. Trotzdem bin ich viel im Wald unterwegs, sobald der Morgen erwacht - ab auf eine ausgiebige Tour - so schaffen wir sogar längere Wanderungen vor dem Frühstück und dann ab in den Schatten der grossen Linde. Natürlich darf auch das Schwimmtrainig nicht zu kurz kommen, da nimmt Frauchen aber das Auto aus der Garage- da wir beide nicht so hitzeresident sind.
    Sommernasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  4. Oh Alba, da ging es dir ja richtig gut in den letzten Tagen. Hier war es stellenweise auch sehr heiß. In Ermangelung eines Gartens und eines fußläufig zu erreichenden Planschspaßes, mussten wir das zum Glück klimatisierte Auto nutzen. Dafür ging es dann auch richtig lange zum Baden an den See. So erfrischt hätte ich glatt noch einen Spaziergang durch den Wald machen können.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Richtig lange baden in einem See...ein Traum!

      Löschen